Trockenbau

Was versteht man überhaupt unter Trockenbau?

Unter Trockenbau versteht man alle raumbegrenzenden und Bauteile bekleidenden Konstruktionen des Innenausbaus.

Dazu gehören insbesondere alle Konstruktionen für Wand, Decke und Boden, die in sogenannter „trockener Bauweise“ montiert werden. Lediglich bei der Bearbeitung der Oberfläche werden feuchte Materialien verwendet werden, also z. B. das Verspachteln oder Verputzen.

Der Trockenbau steht also damit im Gegensatz zu anderen Handwerkstechniken, insbesondere zum Mauerwerk und Fachwerk. Aber auch in diesen Bereichen haben wir entsprechende Angebote für Sie.